Praxis Dr. Helga Raible

FA für Allgemeinmedizin

Willkommen in der Hausarztpraxis von Dr. Helga Raible

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.


Seit Oktober 2017 haben wir unsere Praxis in Horb-Talheim geöffnet. Diese finden Sie im Talheimer Zentrum in der Nagolder Straße 60 im 1. OG neben der Ortschaftsverwaltung.

Über den Aufzug können Sie barrierefrei in die Praxisräume gelangen.


Es ist unser Anliegen, ausreichend Zeit für den einzelnen Patienten zu haben und dennoch die Wartezeiten möglichst kurz zu halten. Daher bitten wir Sie um persönliche oder telefonische Terminabsprache. Bitte bringen Sie zu Ihrem Termin Ihre Versichertenkarte mit.

Rezepte und Überweisungen können Sie gerne auch telefonisch vorbestellen. 

Per e-Mail ist weder eine Terminvergabe noch eine Bestellung von Rezepten, AU, Überweisungen etc möglich. Diesbezügliche Mailanfragen werden umgehend gelöscht und nicht beantwortet. Aus Datenschutzgründen bitten wir Sie, von der Übermittlung medizinischer oder persönlicher Daten per Mail abzusehen.



Corona

In der Praxis gilt weiterhin die Maskenpflicht. Zu Ihrem eigenen Schutz bitten wir Sie um das Tragen einer FFP2-Maske


Covid 19-Impfung


Termine können Sie buchen unter


 https://www.impftermin-bw.de


oder telefonisch unter 0800 – 282 272 91


Auch wenn Sie nicht Patient unserer Praxis sind, stehen wir Ihnen für Corona-Impfungen zur Verfügung.

Bitte lesen Sie sich im Vorfeld der Imfpung den aktuellen Aufklärungsbogen des Robert Koch Instituts für mRNA-Impfungen durch und bringen Sie die Einverständniserklärung zum Impftermin mit.



Weihnachten


Die Praxis ist geschlossen vom 27.12.2022 bis 30.12.2022.

Vertretung übernehmen:

Dr. Marada, Burgstall 9, 72160 Horb, Tel. 07451 3772

Dr. Schach, Hindenburgstr. 53, 72160 Horb-Altheim, Tel. 07486 7666


Wir wünschen Ihnen frohe Feiertage!



Geänderte Sprechstundenzeiten


Die Donnerstagssprechstunde endet bereits um 19.00 Uhr statt wie bislang 20.00 Uhr. Für berufstätige Patienten, die im Hausarztvertrag eingeschrieben sind, bieten wir eine ausschließliche TERMIN-Sprechstunde bis 20.00 Uhr an. Wir bitten um Verständnis, dass nach 19 Uhr auch das Telefon nicht mehr besetzt ist.







 

Unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg